20190325 1

Die neue Saison der Rundstrecken-Challenge Nürburgring beginnt mit dem Test- und Einstelltag (Samstag, 30. März). RCN Serienmanager Willi Hillebrand: „Wir haben uns nach längerer Zeit wieder entschlossen, eine Test- und Einstellfahrt zu organisieren. Wir wollen unseren Teilnehmern die Möglichkeit bieten, unter angenehmen Bedingungen und realistischen Kosten einen kompletten Testtag auf dem Nürburgring zu erleben.“ Am Samstag, 30. März, können interessierte RCN-Teilnehmer von 9.00 bis 17.00 Uhr auf der VLN-Streckenvariante ausgiebig testen. 

Der Terminkalender der familiären GT- und Tourenwagen-Breitensportserie umfasst 2019 neun Veranstaltungen. Acht Mal wird die RCN auf der Nürburgring-Nordschleife antreten, einmal in Spa-Francorchamps (Belgien). 

 

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen